Home
 
  Infos zum Thema
  Fragen & Antworten
  Referenzen
  Wir über uns
  Unsere Produkte (alle Infos)
  Montagebeispiele
  Statistik
  Onlineshop
 
 Links
 
  AGB's
  BMS-Login
  Impressum
  Rechtliche Hinweise
  Kontakte
  Admin
  Job`s
  Member Login
 

 
HERZLICH WILLKOMMEN BEI WWW.KALKSCHUTZANLAGEN.AT

Kalkhaltiges ( hartes ) Wasser ist eigentlich die Basis für gute Trinkwasserqualität. Als Brauchwasser ist es aber denkbar ungeeignet. Pro 1.000 Liter Wasser fliesen bis zu 0,2 Kg Kalk durch Ihre Leitungen. Dadurch kommt es zu verstärkten Ablagerungen an Armaturen, verkalken von Heizstäben Waschmaschinen und Boilern sowie zu vermehrten von Dusch-Brauseköpfen.

Alternative: Weiches Wasser. Dies schont Ihre Hausinstallation. Weiters ist weiches Wasser auch viel angenehmer bei der täglichen Körperpflege. Hier setzen wir bei kalkschutzanlagen.at mit unseren physikalischen (elektronischen) Kalk- und Rostschutzgeräten an.

Ein paar Worte der Geschäftsleitung zum Unternehmen ...........

Diese Leitung ist 10 Jahren alt
(Burgenland / 7083 Purbach, 22dH*):
  • Da Österreich sehr kalkhaltiges Wasser
    (11 - 27 dH*) besitzt, sind Wasserleitungen oft schon nach 10 bis 15 Jahren irreparabel geschädigt.
  • Geben Sie dem Kalk keine Chance !!
  • Bei uns finden Sie alle Informationen zum Thema Wasserentkalkung
verkalkt_bsp1.jpg (5389 Byte)

Unsere Systeme für Ihren Haushalt
"www.kalkschutzanlagen.at/system-1" und "www.kalkschutzanlagen.at/system-2"

Nehmen Sie sich auch Zeit und lesen Sie unsere umfangreiche Dokumentation auf dieser Webseite.

Geld sparen durch Wasserentkalkung [Weitere Infos]




 

|powered, hosted & copyright (© 1998 - 2014) by Media-Design S&L Developments |